Aktuelles

Riesenfest für Haus Emmaus

So ein quicklebendiges, vielfältiges Fest voller Empathie und Herzlichkeit wurde auf dem ehemaligen Exerzierplatz der Wetzlarer Spilburg wohl noch nie gefeiert: Mit einem emotionalen, familiären Festakt wurden dort am Samstag (29. Juni 2024) 20 Jahre Haus Emmaus und Förderkreis Hospiz, zehn Jahre Charly&Lotte Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche sowie fünf Jahre "Lauf des Lebens" gewürdigt.

Hospizjournal 2024 erschienen

Im neuen Heft finden Sie u.a. unseren Rückblick auf das 15. Hospizforum 2023 und ein fiktives Gespräch zwischen Charly und Lotte. Neue Mitarbeitende stellen sich ebenso vor wie neue Vorstandsmitglieder in Förderkreis und Kuratorium. Und vor allem wird auch auf das kommende Jubiläum für 20 Jahre Hospiz Haus Emmaus und 10 Jahre Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche hingewiesen.

05. Juni 2024|Kategorien: Aktuelles|

Noch gibt es einige freie Plätze!

Unser nächster Kurs, bereits die 34. Palliative Care - Fachweiterbildung Pflege beginnt am 09. September mit dem ersten Modul. Noch sind nicht alle Plätze besetzt, einige wenige von Ihnen könnten noch teilnehmen.

05. Juni 2024|Kategorien: Aktuelles|

Der “Treff ab 60” ist nun Geschichte

Förderverein des Seniorenkreises Hüttenberg übergibt 2600 Euro an "Charly & Lotte" Der Förderverein des Seniorenkreises "Treff ab 60" hatte 24 Jahre lang einmal im Monat eine Veranstaltung für die Senioren aus Hüttenberg angeboten. Jetzt ist er Geschichte. Das Vereinsvermögen ging als Spende an "Charly & Lotte". Bei der Jahreshauptversammlung im November 2023 hatten die Mitglieder die Auflösung beschlossen, weil es ...

14 000 Euro für Charly&Lotte

Am Montag hatte die Hospiz Mittelhessen gGmbH, sprich das Haus Emmaus in Wetzlar, mehr als willkommenen Besuch. Driedorfs Bürgermeister Carsten Braun, Sprecher des Vereins "Driedorf aktiv", und dessen Schriftführer Björn Dapper waren zusammen mit Dieter Greilich, Vorsitzender des Vereins "Menschen für Kinder" (MfK), und dessen Vorstandskollegen Michele Tafferner, Birgit Ketter und Klaus Lippert gekommen, um eine Spende in Höhe von ...

Ein Garten ist ein Freund, den du jederzeit besuchen kannst.

Der Garten wurde durch den Erweiterungsbau sehr verkleinert, Wege sind getrennt worden, ein Rundgang mit Rollstuhl oder Rollator ist nicht mehr möglich. Dies wollen wir ändern und einen neuen barrierefreien Garten anlegen lassen. Leider brauchen wir dafür Unterstützung durch Spenden oder andere Zuwendungen. Vielen Dank!

Eine Nacht im Möbelhaus

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter 40 Erwachsenen und Kindern, die mit der „Charly & Lotte“-Trauerbegleitung des Hospizes Mittelhessen bei Ikea Wetzlar in der Bettenabteilung übernachtet haben. „Charly & Lotte“ begleitet Kinder und Jugendliche, die ein Elternteil oder liebe Verwandte verloren haben, in ihrer Trauer.

Nach oben