Spenden

Hospizarbeit lebt vom Mitmachen

Die jährlich notwendigen Spendengelder für unsere Arbeit aufzubringen ist eine große Herausforderung. Viele kleine Spenden können Großes bewirken. Auch Sie können uns bei dieser schwierigen Aufgabe unterstützen.

Was Sie tun können

  • Werden Sie Mitglied im Förderkreis.
  • Verzichten Sie bei einer Geburtstagsfeier auf Geschenke und stellen stattdessen eine Spendendose auf.
  • Sammeln Sie anlässlich einer Beerdigung anstelle von Kranz- und Blumenspenden eine Kollekte.
  • Verkaufen Sie Handarbeiten und lassen Sie uns den Erlös zukommen.
  • Leisten Sie eine einmalige Spende.

Ihrem Ideenreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Jeder einzelne Euro trägt dazu bei, die Arbeit des Hospizes HAUS EMMAUS und Charly&Lotte zu sichern. Helfen Sie uns durch Ihre Spende.

Das Besondere

Der Staat hilft Ihnen, uns zu helfen. Alle Beiträge und Spenden sind steuerabzugsfähig. Spendenbescheinigungen werden Ihnen automatisch zugesandt, wenn Sie bei der Überweisung Ihre Anschrift angeben.

Unser Spendenkonto

Hospiz Mittelhessen gemeinnützige GmbH

Vermächtnisse

In Ihrem Testament können Sie neben Ihren Erben andere Personen oder eine gemeinnützige Organisation mit einem Vermächtnis bedenken. Sollen Sie keine gesetzlichen oder von Ihnen zu benennende Erben haben, können Sie die gemeinnützige Organisation natürlich auch als Erben einsetzen.

Der Gesetzgeber stellt diese Zuwendungen an gemeinnützige Organisationen steuerfrei, so dass ein Erbe oder ein Vermächtnis ohne Abzug von Erbschaftssteuer dem gemeinnützigen Zweck zufließt.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, das Hospiz Haus Emmaus in Ihrem Testament zu berücksichtigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können zum Beispiel testamentarisch einen bestimmten Geld- oder Sachwert als Spende festlegen. Diese Spende fördert unmittelbar die gemeinnützigen Ziele von Hospiz Haus Emmaus und wird dafür verbraucht.

Für ein Vermächtnis in Form einer Spende bezeichnen Sie Hospiz Mittelhessen gemeinnützige GmbH als Träger des Hospiz Haus Emmaus testamentarisch bitte wie folgt:

Hospiz Mittelhessen gemeinnützige GmbH
Charlotte-Bamberg-Straße 14
35578 Wetzlar
Handelsregister Amtsgericht Wetzlar HRB 4701
Steuer-Nr. 2025090954K7

Kontakt & Ansprechpartnerin

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsführerin Monika Stumpf gerne auch telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

Hospiz Mittelhessen gemeinnützige GmbH
Haus Emmaus
Charlotte-Bamberg-Straße 14
35578 Wetzlar

Tel.: 0 64 41-20 92 60
Fax: 0 64 41-20 92 66 6
E-Mail: info@hospiz-mittelhessen.de

Ehrenamtliche Mitarbeit

Als ehrenamtlich Mitwirkende können Sie sich im Hospizleben auf vielfache Weise engagieren. Schwerstkranke und Sterbende freuen sich oft über ein Gespräch, einen Menschen, der manchmal nur am Bett sitzt oder kleine Besorgungen erledigt. Auch die Angehörigen unserer Gäste werden in der Zeit des Abschieds und der Trauer begleitet.

Aber wir begrüßen auch Ihre Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich oder am Empfang. Ebenso ist Ihr Talent willkommen, Veranstaltungen mit zu organisieren oder in der Öffentlichkeitsarbeit mitzuwirken.

Ehrenamtlich Mitarbeitende sind eine sehr wichtige Stütze in der Hospizarbeit und führen herausfordernde und anspruchsvolle Aufgaben aus. Der Umgang mit den Menschen, die sich uns auf ihrem letzten Lebensweg anvertrauen, setzt Fürsorgefähigkeit und großes Einfühlungsvermögen voraus. Dabei arbeiten Sie Hand in Hand mit dem hauptamtlichen Personal.

Es versteht sich von selbst, dass Sie für die ehrenamtliche Mitarbeit im Hospiz eine Akzeptanz für unterschiedliche Lebensführungen mitbringen und dabei die Bereitschaft zur Selbstreflexion zeigen. Zuverlässigkeit und Flexibilität sind willkommen, um auf die Bedürfnisse der Gäste und die Interessen unseres Hauses einzugehen.

Selbstverständlich werden ehrenamtlich Engagierte in unserem Haus unterstützt durch entsprechende Eingangsschulungen, regelmäßige Gruppentreffen, notwendige Fortbildungen und zuverlässige Supervisionen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Könnten Sie sich eine Mitarbeit in unserem Team vorstellen? Haben Sie Fragen zum Ehrenamt?

Unsere Ehrenamts-Koordinatorin Annette Lepper wird Ihnen gerne weiterhelfen. Sie können Frau Lepper dienstags von 10:00 – 14:30 Uhr telefonisch unter 0170-630 33 65 erreichen oder unter der Mailadresse: ehrenamt@hospiz-mittelhessen.de